Ausbildung mit Pension

Jagdhundeausbildung - Jagdhunde Willkommen

Praxisbezogene Jagdhundeausbildung
aus kompetenter Hand

Was bedeutet dies für Ihren Hund und Sie?

Nicht jeder, der gerne einen Jagdhund führen möchte, hat die Zeit und vor allem die Möglichkeit, einen Jagdhund auszubilden. Hat man die Zeit und die Möglichkeit, fehlt vielleicht das Wissen oder auch „ich möchte nicht“. Es gibt sehr gute Hundeführer, die aber niemals zu einer Prüfung gehen würden. So gibt es die unterschiedlichsten Gründe, seinen Hund in Ausbildung zu geben oder sich einen ausgebildeten Jagdhund zu kaufen.

Ein Jagdhund aus unserer Hand

  • wächst liebevoll und gut sozialisiert bei uns in der Familie auf
  • lernt von klein auf praxisnahe jagdliche Erziehung und Ausbildung
  • Die Ausbildung wird dem Alter und der Lernfähigkeit des Hundes angepasst. Anlagen und Talente werden gefördert mit dem Blick auf die Verhältnismäßigkeit der Ausbildung.
    Das heißt: Leistungsorientierte Ausbildung, aber nicht um jeden Preis!

Das bedeutet für Sie

Sie bekommen einen wirklich gut ausgebildeten, passionierten Jagdhund mit Alltagstauglichkeit!

Ausbildung Ihres Hundes auch
in Einzelfächern

Sie haben schon einen Jagdhelfer und es fehlt nur die gezielte Ausbildung in eine Richtung?

Wir helfen Ihnen gerne

  • Im Einzelunterricht:
  • In der Einzelfachausbildung:
Preise auf Anfrage

Alles zur Unterbringung Ihres Hundes erfahren Sie unter dem Menüpunkt „Hundepension„.

Jagdhundausbildung in Gruppenarbeit - Jagdhunde Willkommen

Kommentare sind geschlossen